11-tägige luxuriöse Marokko Rundreise

 


Marokko ist eine Oase der Sinne! Kilometerlange Strände an Atlantik und Mittelmeer, die königlichen Gebirgsketten des Rif, des Hohen und Mittleren Atlas und die Wüstenlandschaften im Süden fügen sich zu farbenprächtigen Landschaftsbildern. Die sagenhaften Sultanstädte Meknès kommen hinzu, zudem Fès und Marrakesch mit ihren verwinkelten Medinas neben innovativen Metropolen wie dem Regierungssitz Rabat oder dem Wirtschaftszentrum Casablanca. Zinnenbekrönte Kasbahs stehen in der Vorsahara und bekräftigen den Reichtum, den die sesshaften Bewohner der fruchtbaren Oasen einst aus dem Karawanenhandel erwarben.


1. Tag: Ankunft in Marrakesch

Nachdem Sie am Flughafen in Marrakesch gelandet sind, werden Sie von einem Mitarbeiter des Hotels empfangen und entweder zum Marrakesch typischen Riad gefahren, oder zu dem absoluten Spitzenhotel Amanjena, welches kurze Fahrtzeit vom Zentrum in der Palmeraie liegt.

3 Nächte Riad El Fenn, Courtyard Doppelzimmer, inkl. Frühstück und Afternoon Tea.
Alternativ: 3 Nächte Amanjena, Pavilion, ohne Verpflegung.


2. Tag: Marrakesch

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem privaten und deutschsprachigen Reiseleiter an Ihrem gebuchten Hotel abgeholt. Heute durchleben Sie die Höhepunkte des historischen Marrakeschs. Die Menara Gärten, die Koutoubia Moschee und der Bahia Palast werden erkundigt, sowie weitere beliebte Orte dieser Märchenstadt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.


3. Tag: Marrakesch

Heute besuchen Sie die berühmten Souks und des Place Jemaa el-Fna darf natürlich bei einem Besuch in Marrakesch nicht fehlen. Am Hotel wird Sie bereits Ihr privater und deutschsprachiger Reiseleiter erwarten und Sie durch die kleinen Gassen und Straßen der Stadt führen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.


4. Tag: Ouarzazate - Skoura

Nachdem Sie gefrühstückt haben, werden Sie am Hotel mit einem komfortablen Mercedes Vito von Ihrem Fahrer abgeholt. Heute fahren Sie über das Atlasgebirge in Richtung Wüste. Auf dieser ca. 3 ½ stündigen Fahrt genießen Sie eine fantastische Aussicht. Mittags treffen Sie in der zauberhaften Kasbah Dar Ahlam ein, wo bereits ein leichtes Essen auf Sie wartet. Der Ort Skoura liegt etwa 20 Minuten hinter dem Ort Ouarzazate, welcher auch das ""Tor zur Wüste"" genannt wird.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich bei einer sanften Massage im Hotel verwöhnen lassen oder den wunderschönen Garten mit seinem großen Pool genießen.

Sie verbringen 2 Nächte in einer Junior Suite, all inclusive.


5. Tag: Skoura

In Skoura steht Ihnen ein privater Fahrer mit einem 4x4 Wheel PKW zur Verfügung. Sie werden von einem Guide begleitet, und wir empfehlen einen Ausflug mit einer entspannten Wanderung in der Schlucht der Datteln oder als Alternative fahren Sie in das Tal der Mandeln und Feigen. Das Dorf Skouras mit seinen typischen Handarbeiten zu besuchen ist es ebenfalls Wert. Nach Ihrer Rückkehr genießen Sie eine Massage im paradiesischen SPA Bereich oder Sie schauen mal in der vielfältigen Küche vorbei. Sie sind herzlich eingeladen, dem Koch zuzuschauen, oder sich sogar selber beim Kochen zu probieren.


6. Tag: Wüste

Um 10.30 Uhr werden Sie abgeholt und fahren ab Skoura über das Tal von Ttazenakht und über Foum Zguid mit Ihrem privaten Guide in die Wüste. Die Fahrt findet in einem 4x4 Wheel Drive statt. Gegen 13.00 Uhr machen Sie eine kurze Pause in der Gegend von Tassetift. Zwischen Tazenakt und Foum Zguid genießen Sie ein Picknick in den Palmengroven am ruhigen Fluss. Nach dem Mittagessen fahren Sie noch 45 Minuten zum Iriki Lake und erreichen gegen ca. 17.00 Uhr Ihr Camp El Khiam Ahlam in den Dünen. Hier können Sie bei einem hinreißenden Sonnenuntergang einen gemütlichen Spaziergang machen.

1 Nacht im Zelt, all inclusive.


7. Tag: Wüste - Skoura

Gegen 06.30 Uhr werden Sie geweckt, um einen unvergesslichen Sonnenaufgang zu genießen. Nach dem Frühstück geht es zum Tal der Draa. Gegen 12.00 Uhr wird Ihnen ein Mittagessen serviert. Gegen 15.30 Uhr kommen Sie in der Kasbah Dar Ahlam an.

1 Nacht in einer Junior Suite, all inclusive.


8. Tag: Skoura - Asni

Nach dem Frühstück werden Sie mit einem Mercedes Vito abgeholt. Auf der ca. 6 stündigen Fahrt geht es entlang der Palmeraie Richtung Atlasgebirge. Sie genießen die wunderbaren Ausblicke und machen einen kurzen Halt im berühmten Wehrdorf Ait Benhaddou, wo Ihr persönlicher Führer bereits auf Sie wartet. Dieses Wehrdorf liegt in einem Tal des Asif Mellah und steht als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Nachmittags treffen Sie in Asni in der Kasbah Tamadot ein.

3 Nächte in einem Deluxe Doppelzimmer, inkl. Frühstück.


9. Tag: Asni - Kasbah Tamadot

Lassen Sie die himmlischen Ausblicke aus der von Sir Richard Branson gestalteten Kasbah Tamadot auf das hohe Atlasgebirge hinreißen. Der Ort ist ein Traum und die Kasbah bietet Luxus pur. Von der aufregenden Tour erholen Sie sich in der Wüste am großen Pool oder bei einer beruhigenden Massage im SPA Bereich. Einmal in der Woche findet am Abend ein Folkloreabend statt, an dem landestypische Tänze aufgeführt werden und marokkanische Küche aufwändig für Sie serviert wird.


10. Tag: Asni - Atlasgebirge

Sie haben die Gelegenheit, eine Fahrt mit dem Heißluftballon zu machen. Das Wetter spielt dabei natürlich eine große Rolle. Wir schlagen Ihnen einen Besuch in dem typischen Bergdorf Asni vor. Unterschiedliche Wanderungen von 1 Stunde bis zu 3 Stunden in die Umgebung, wie z.B. den Toubkal National Park, werden unter Führung angeboten.


11. Tag: Ende der Marokko Rundreise

Sie werden von Ihrem Fahrer im Mercedes Vito an der Kasbah Tamadot abgeholt. Fahrt nach Marrakesch zum Flughafen. Die Fahrzeit beträgt ca. 1 1/2 Stunden. Rückflug.