Pimalai Resort & Spa - Wo der Dschungel auf das Meer trifft

 


In Koh Lanta, Süd- Thailands finden Sie in einem üppigen Tropenwald das Pimalai Resort & Spa. Zudem ist das ausgezeichnete Luxusresort ein Mitglied der ""Small Luxury Hotels of the World"". Dort befindet sich unter anderem eine lange Bucht mit traumhaft schönem Sandstrand. Hier gibt es noch einige private Hotelanlagen und Sie werden ein neues Gefühl von Privatsphäre zu spüren bekommen.

Auch ein Besuch in den einheimischen Restaurants, die nicht weit vom Hotel entfernt sind, lohnt sich. Um Ausflüge oder Wanderungen in die Natur zu machen, lädt Sie der nahegelegene „Lanta Marina“ Nationalpark ein. Wer die Umgebung nicht zu Fuß erkunden will, kann sich im Hotel ein Fahrrad ausleihen.

Allein die Anreise ist schon ein Erlebnis: Vorbei an kleinen Inseln, Fischerdörfern und Fischerbooten geht die Fahrt vom Festland südlich von Krabi zur malerischen Insel. Angekommen in der ruhigen Bucht Kann Tiang, befindet sich das Ziel nur wenige Meter entfernt. Das Pimalai Resort & Spa befindet sich in einem fast 20 Hektar großen, tropischen Garten und umgeben von unberührtem Dschungel.

Der Name „Pimalai“ wird aus dem alten Sanskrit abgeleitet und bedeutet „ein kleiner Fleck des Himmels“. Getreu seines Namens verbürgt sich das Pimalai für eine perfekte Kombination aus einzigartiger, unberührter Natur und unverwechselbarem Komfort und Luxus.


Die schönen 121 landestypischen Wohneinheiten – teilweise mit eigenem Pool – und die Bungalows verteilen sich weitläufig in der großen Gartenanlage. Die liebevoll ausgestatteten Zimmer bieten viel Raum und einen atemberaubenden Blick auf die Weite des Meeres. Serviceleistungen wie ein Safe und Wechselstube die zum komfortablen Aufenthalt beitragen. In den öffentlichen Bereichen stehen den Gästen Internetzugang sowie WiFi zur Verfügung. Auch eine Bibliothek zählt zu den weiteren Einrichtungen des Hauses.


Aber nicht nur das Hotel, dessen Herzstück eines der wohl natürlichsten tropischen Spas ist, bleibt den Gästen in Erinnerung: Auch die verschiedenen Restaurants mit traditioneller thailändischer Küche, Meeresspezialitäten und internationaler Küche für Feinschmecker lassen viele Besucher immer wieder hierher zurückkehren.


Für Wellness-Liebhaber und Erholung suchende Gäste ist dies der ideale Ort. Ein Spaziergang durch das Spa, das von Wasserfällen, plätschernden Bächen und beeindruckenden – bis zu 20 Meter hohen – Palmen umgeben ist, gleicht vom Paradies. Herzliche Therapeuten und gut ausgebildete Yogalehrer schenken den Besuchern neue Kräfte und Energien.