Keemala - Ein Wunderland auf Phuket

 


Keemala ist ein „Villen-Wunderland“ mitten in den Wäldern von Kamala, Phuket, Thailand gelegen, das für jeden Gast einen Privatpool. Das Resort bietet 38 Villen und Cottages und verinnerlicht eine Philosophie, die durch ein einzigartiges Design und individuelle Erfahrungen zum Leben hervorgerufen wird.

Das Konzept von Keemala zelebriert die Kultur von vier fiktiven alten Stämmen aus Phuket, den 'Khon-Jorn' (Wanderer), den 'Pa-ta-pea' (Erde), den 'Wir-ha' (Himmel) und den 'Sprossen-Nok' (Nest). Die Beauty-Behandlungen, die Wellness-Programme, die vielfältige Auswahl an Restaurants, die verschiedenen Aktivitäten und das besondere Design der Unterkünfte lassen sich alle auf die vier Stämme zurückzuführen. Außerdem verfügt Keemala über magische Gärten, die den Anbau von Hauseigenem Gemüse und Kräuter betreiben. Des Weiteren werden gerettete Wasserbüffel auf ihrem eigenen Stück Land beherbergt.

SOFT Opening Herbst 2015


Highlights

Tauchen Sie ein in Keemalas Lebensweise und nehmen Sie sich Zeit um zu atmen und sich zu entspannen.
Vier Restaurants bieten die Gelegenheit außerhalb der eigenen Villa die Küche zu genießen.
Alle Anwendungen im Mala Holistic Spa vereinigt Elemente traditioneller Heilrituale, die zu einer inneren Harmonie führen.
Verbringen Sie Ihre Zeit in den traumhaften Gärten von Keemala.


Jede Sky Villa verfügt über einen traumhaften Blick auf das Meer und verbindet höchsten Komfort. Nicht nur die Luxusausstattung zeichnet die Villen aus, sondern insbesondere großzügige Räumlichkeiten, die privaten Swimmingpools und modernste Technik. Ausgestattet sind die Sky Villen unter anderem mit einer eigenen Küche und Terrasse, wo man nicht nur entspannen, sondern auch die traumhaften Sonnenuntergänge beobachten kann. Ein iPad steht zu Ihrer Unterhaltung zur Verfügung und wird auch als Bedienfeld für die gesamte Villa verwendet.


16 CLAY POOL COTTAGES

mit ein oder zwei Schlafzimmern, inspiriert durch den ‚PA-TA-PEA‘ CLAN (ERDE), der aus Bauern, Fischern, Gärtnern, Schreinern, Schmieden und Bergarbeitern bestand.


7 TREE POOL HOUSES

inspiriert durch den ‚UNS-HA‘ CLAN (HIMMEL), der seine Häuser nicht auf dem Boden, sondern in den Baumspitzen baute, um bessere Fantasie und Freiheit zu erlangen.


7 TENT POOL VILLAS

inspiriert durch den ‚KHON-JORN‘ CLAN (WANDERER), der aus abenteuerlustigen Menschen wie Furiere, Hirten, Darstellern, Händlern und Forschern bestand, die hauptsächlich ihre Zeit mit dem Handeln von Gütern mit anderen Stämmen verbrachten.


8 BIRD’S NEST POOL VILLAS

inspiriert durch den ‚RUNG-NOK’ CLAN (NEST), deren Mitglieder einen reichen Lebensstil genossen. Ihre Sehnsucht nach Exklusivität endet in dem gewebten Gewirr einer Vogelnestkonstruktion.


Philosophie und Geschichte

“Die Rückbesinnung auf eine Kultur der Einfachheit ist der Schlüssel zur Brillanz.”

Samornpun Somnam ist die Jüngere von zwei Geschwistern einer sehr traditionellen Familie aus Phuket, die sich als prominente Unternehmer im Gastgewerbe etabliert hat. Dankbar für die Grundlage, dass ihre Familie für ihre Generation gebaut hat, schätzt Samornpun die Familienwerte und glaubt fest daran, dass „Dankbarkeit zu Erfolg im Leben führt.” Bei der Aufstellung des Konzeptes von Keemala stellte sie sich ein Resort vor, in dem Gäste vor ihrem stressigen Alltag fliehen können und um die Natur und lokale Kultur zu genießen.

Tanapong Somnam ist der Ältere von zwei Geschwistern und gehört der letzten Generation Phuket’s führender Unternehmerfamilie des Gastgewerbes an. Für Tanapong wurde das Konzept von Keemala durch eine Kombination seiner Begeisterung für das Reisen und seiner persönlichen Gepflogenheit motiviert, ausgezeichnete Kochkünste zu genießen und Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen. Er verfolgt das Ziel, „eine einzigartige und unvergessliche Erfahrung für Gäste zu bieten, wie ich sie auf meinen Reisen erfahren habe.” Sein Vorsatz ist es, ein neues Projekt in Phuket zu konstruieren, das nicht von den Stränden abhängig ist, sondern von den Bodenschätzen der Insel und die lokale Kultur betont, sowie ein gesundes und nachhaltiges Leben fördert. Der Lebensstil des Keemalas bedeutet „das Schaffen von etwas anderem und dieses mit dem Charme meiner Heimatstadt zu verbinden, um es der Welt zu präsentieren.”

Das Keemala ist Mitglied bei Green Pearls Unique Places, einem Portfolio nachhaltiger, handverlesener und einzigartiger Plätze weltweit. (www.greenpearls.com)